Aktuelles

Neue Sonderausstellung 25.6.-28.8.2017
„Verwoben“ Geschichten in der Grenzregion – Junge Menschen und ihre Sicht auf unsere Region
Eröffnung 25.6.2017, 10 Uhr

Gezeigt werden in Text und Bild die Ergebnisse eines gemeinsamen Projektseminars von Studierenden
der Volkskunde/Kulturgeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena sowie der Hochschule für
Bildende Künste in Dresden unter dem Thema:
Textilindustrie und „Lost Places“ im geschichtsträchtigen Dreiländereck Deutschland/Polen/Tschechien
mit besonderem Schwerpunkt Großschönau und Varnsdorf.