Lesung mit Ivonne Hübner

Lesung mit Ivonne Hübner im DDFM am 10.10.2018 um 19:00 Uhr

Vielen Freundinnen und Freunden des historischen Romans ist sie bereits durch ihr Buch „Die Tuchhändlerin“ bestens bekannt: die in Weißwasser geborene Autorin Ivonne Hübner. Am 10. Oktober um 19:00 Uhr liest sie im Deutschen Damast- und Frottiermuseum aus ihrem neuen Roman „Elbmöwen“. In diesem geht es um den Damastwebergesellen Balthasar, der in die Residenzstadt Dresden gelangt, um an der Kunstakademie die Mustermalerlizenz zu erwerben. Anstatt ins Studentenquartier spült es ihn jedoch ins Freudenhaus, wo überraschenderweise die größten Ideen geboren werden….

Die Lesung findet in Kooperation mit dem Förderverein des Deutschen Damast- und Frottiermuseums statt. Der Eintritt ist kostenfrei, eine kleine Spende ist erwünscht.